Willkommen zur Anmeldung an den BBS Buchholz!

Anmeldungen sind bis zum 20. Februar eines jeden Jahres einzureichen!
Bei fristgerechter Anmeldung werden Sie bis voraussichtlich Ende April schriftlich benachrichtigt!

Der Bewerbung sind beizulegen:

  • Lebenslauf (unterschrieben, aktuell und vollständig bis zur Anmeldung!)
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • ein Lichtbild (auf dem Anmeldebogen)
  • ggf. ein Bewerbungsschreiben (für wichtige weitere Angaben - wenn vorhanden)

Sollten Sie eine Berufsausbildung absolvieren, muss Ihr Ausbildungsbetrieb Sie bei der zuständigen Kammer/Innung zur Berufsschule anmelden.
Für die Berufsschule selbst ist dieses Formular auszufüllen und zum 1. Schultag mitzubringen."

Die Anmeldung zum Besuch einer Vollzeitschulform an den Berufsbildenden Schulen in Buchholz erfolgt in vier Schritten.

  1. Eingabe Ihrer persönlichen Daten

  2. Angaben zu Ihrer bisherigen Schullaufbahn und Ihrem Berufswunsch

  3. Überprüfung Ihrer Angaben auf Fehler und Unstimmigkeiten

  4. Ausdruck des ausgefüllten Anmeldeformulars, Ergänzung mit Lebenslauf,
    Zeugniskopie und Foto. Abgabe oder Zusendung an die BBS Buchholz.

 

 

 

Das Anmeldeformular wird als PDF-Dokument erstellt. Hierfür muss evtl. der Adobe Acrobatreader auf Ihrem
PC installiert sein!

Get AcrobatReader

 

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, sich mithilfe eines Computers anzumelden, erhalten Sie auch
Anmeldeformulare bei Ihrer derzeitigen Schule oder im Büro der BBS Buchholz.
Eine Zusendung ist aus Kostengründen nicht möglich!

Hier bekommen Sie ein Blankoanmeldeformular zum handschriftlichen Ausfüllen (wird nicht empfohlen):