Ansprechpartner

Schulsozialarbeit

         
             
  Frau Brandenburger
Schulsozialpädagogin
         

 

Wir helfen bei:

Problemen mit Mitschülern
  Mobbing, Beleidigung, Drohung, Diebstahl, sexuelle Belästigung

• Persönlichen, familiären und schulischen Problemen
  Streit, Stress und Konflikte mit Eltern, Lehrern und Ausbildern

• Fragen zur Erziehung
  Schulrecht, Fragen zur Existenzsicherung, Umgang mit Schulverweigerung

Bei Fragen und Gesprächsbedarf nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Beratung ist immer freiwillig und unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.
 

Kontakt:
• E-Mail: schulsozialarbeit@bbs-buchholz.de
• Schulsekretariate
• direkt ansprechen


Unsere Aufgaben sind:

• Begleitung und Betreuung der Schüler und Lehrkräfte der Berufseinstiegsschule
• Beratung der Schüler/innen bei Konflikten mit Mitschülern, Lehrkräften, Eltern
  und Ausbildern.
• Intervention in Krisensituationen
• Unterstützung der Lehrerkräfte beim Umgang mit schwierigen Schülern
• Schutz für Schüler/innen, die bedroht oder gemobbt werden
• Förderung der sozialen Kompetenzen
• Begleitung und Unterstützung des Trainingsraumes
• Führen von Klassengesprächen bei Krisensituationen
• Austausch und Zusammenarbeit mit anderen Schulsozialpädagogen
• Führen von Schülerhilfeplangesprächen, die aus dem Trainingsraum entstanden sind
• Teilnahme an Klassenkonferenzen von Schülern der Berufseinstiegsschule